Essen

Ein Burger für Verliebte

Ich glaube nicht an den Valentinstag! Ich weiß für viele Menschen ist es ein wichtiger Tag, sie lieben es ihn mit Liebe vorzubereiten und zu feiern. Man muss sich nur ein bisschen in der Blogger Welt die Tage umschauen , alles scheint rosarot zu sein und voller Herzen. Versteht mich nicht falsch, ich liebe Pink und auch die Romantik….

Hier also meine Version des „Valentinsgeschenks“ für meinen Liebsten: Ein Burger BBQ in unserem verschneiten Garten. Wir haben ein Feuer im Grill gemacht und auf der entstandenen Kohle die leckersten Burger seit langem gegrillt. Und da ich einen Burger Fan an meiner Seite habe war das Glück entsprechen groß! Es waren herrliche Stunden, und wir haben sogar die ersten Schneeglöckchen gefunden! Zart stecken sie ihre Köpfchen aus dem Schnee heraus und mein Herz hat einen Satz gemacht. Denn obwohl der Großteil des Gartens noch mit Schnee bedeckt ist, wird es von jetzt an bis November immer Blumen geben zum mitnehmen. Manchmal vielleicht nur eins, aber immerhin…

Burger in wintertime

winter

 

Schon beim Aufwachen heute morgen hatte ich die Vision von Erbsensprossen auf dem Burger. Und da sie so fleißig auf unsere Fensterbank wachsen habe ich einen Topf mitgenommen. Ehrlich, neben den Daikon,-Radieschen,-und Rucolasprossen sind die Erbsensprossen mein Liebstes! Sie sehen nicht nur bezaubernd aus, sie schmecken auch köstlich. Also bitte, bitte probiert es aus und fangt an Eure eigenen Microgreens zu ziehen.

pea sprouts

 

Ansonsten haben wir die klassischen Burger Uns gegen klassische Kaisersemmeln ausgetauscht. Ich finde es lecker wenn das Brötchen knusprig ist und nicht zerfällt. Dazu die Burger Klassiker Zwiebel, Gurke, Eisbergsalat und natürlich Avocado und Bacon! Denn seit ich meinen ersten Burger in Haleiwa bei Kua ‚Anna gegessen habe ist Avocado Pflicht auf selbstgemachte Burger. Vielleicht weil es einer der romantischsten, schönsten und herzerfüllendsten Ferien jemals war, bei denen ich mich in Avocadiburger und natürlich Hawaii verliebt habe… Wer jemals am North Shore von Ohau gesessen ist, will zurück kommen.Geht gar nicht anders! Und unnötig zu  sagen das dieser Urlaub in Begleitung der Liebe meines Lebens statt gefunden hat, der heute die Ehre hatte mit mir ein Avocadoburger Revival zu feiern. fröhlicher Valentinstag allerseits!

Burger Burger BBC in winter

Burger Lovefire in wintertime

snow drops

Garden

0 Kommentare zu “Ein Burger für Verliebte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: