Happy Home

Sachen, die mich diese Woche glücklich machten

Ihr sollt mich ein bisschen besser kennen lernen, denn neugierig sind wir doch alle, oder? Ich werde versuchen eine kleine Serie zu steten: immer Freitags möchte ich meine Glücksmomente der Woche mit Euch teilen. Mich 15 Minuten hin setzen und die Woche reflektieren, mit einem besonderen Augenmerk auf alles, was mich glücklich gemacht hat. Bleibt zu hoffen, die Liste wird jede Woche voll :-) Also los geht’s: meine Glücksmomente der Woche!

Meine Mutter ist eine ganze Woche bei uns, was soviel bedeutet wie Zeit für mich, eine riesen Gaudi für die Kinder und lecker Essen für uns alle! Danke Mama!

Durch diese freien Stunden konnte ich meinem workshop folgen und in dieser Woche ging es um das Bloggen!

Endlich habe ich es geschafft, die Pin It Buttons auf meine Bilder zu bekommen, also pinnt mal schön :-)

Und auch meine gallery hat es endlich geschafft. Am Layout wird noch gearbeitet, aber es gibt sie, eine Bildergalerie mit meinen Fotos!

Meine großen Jungs, vollkommen versunken in Geburtstagsvorbereitungen für das große Fest Ihrer Oma (Psst…)…

Ich war beim Frisör – immer herrlich!

Ein Abend mit Freundinnen und einem leckeren Burger und einem großen, köstlichen Mojito – nach einem Jahr Stillen!

Keine Kopfschmerzen am nächsten Morgen zu haben nach dem großen, köstlichen Mojito!

Mit meinen Bruder und seiner Freundin zu sprechen, die zur Zeit im Süd Sudan leben. Wann immer ich sie sehe und höre, ein fettes Grinsen bleibt auch nach dem Beenden von Skype!

Blumen aus unserem Garten zu pflücken und den ersten selbst angebauten Salat der Saison zu essen! So zart und lecker!

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare zu “Sachen, die mich diese Woche glücklich machten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: