Bücher Essen

Tajine International – 100 Rezepte aus dem Lehmtopf

Tajine Koeve

Tajine International

Tajine International : Koeve Tajine Kartoffelbrot

Tajine Rindereintopf Tajine Rehruecken

Tajine Beerenjam Tajine Bratapfel

Tajine International

Das neue Tajine International Kochbuch von Jochen Walter ist erschienen. Ich hatte die Freude, die Food-Fotografie für dieses Buch zu übernehmen – es war eine köstliche Zeit!

Als der Christian Verlag anfragte, ob ich mir vorstellen könnte ein Tajine Kochbuch zu fotografieren, habe ich einen Moment gezögert. 100 Rezepte mit dem immer gleichen Lehmtopf? Doch es hat nicht lange gedauert und ich war überzeugt: mit der Tajine lässt sich so einiges zaubern.

Und so ist nach Smart Aging nun das zweite Kochbuch mit Bildern von mir erschienen.

100 Rezepte aus aller Welt

Jochen Walter hat für Tajine International Rezepte aus der ganzen Welt gesammelt. Beginnend mit europäischen Rezepten geht es über Nordafrika in den Orient und bis nach Asien!

Vorspeisen, Hauptgerichte und Nachspeisen – alles mit der Tajine zubereitet. Sogar beim Backen kommt der Lehmtopf zum Einsatz. Wir lieben das Kartoffelbrot und auch einen leckerer Apfelkuchen kann man mit der Tajine zaubern.

Eines steht dabei fest: die Tajine passt zu allen Kontinenten und macht alle Geschmäcker glücklich.

Ali Baba Tajine

Die Ali Baba Tajine (gesprochen: Taschien) ist ein nach alter Töpferkunst der Nomaden in Marokko hergestellter Naturkochtopf.

„Die Tajine wird aus absolut schadstoffreier Lehmerde in Handarbeit gefertigt und in Naturöfen gebrannt. Alte und junge Töpfer arbeiten zusammen – meist im großen Familienverbund. Seit Jahrhunderten wird das Handwerk auf diese Weise von Generation zu Generation weiter vererbt.Der Lehm ist dank seiner natürlichen Zusammensetzung und der traditionellen Niedrigtemperaturbrennweise frei von Schwermetallen und enorm hitzeunempfindlich. Auf giftige Glasuren oder Beschichtungen wird verzichtet.“

Jochen Walter importiert seine Ali Baba Tajine direkt von einer Familie aus Marokko. Jedes Stück ist dabei ein kleiner individueller Schatz. Und je mehr man damit kocht, umso schöner werden die Tajines!

Wir sind begeistert!

In unsere Familie sind wir wirklich begeistert von der Tajine! Ich schätze das Naturmaterial und koche unglaublich gerne damit. Das Essen kann direkt in der Tajine auf den Tisch gebracht werden, das sieht nicht nur schön aus – das Essen bleibt darin auch sehr lange heiß!

Das Kochen lässt sich herrlich variieren, durch das Kochbuch hat man ein gutes Grundwissen und bei uns ist die Tajine eine willkommene Abwechslung zu Ofengemüse und Co.

Hat man erstmal das Gemüse geschnippelt oder das Fleisch angesetzt, kommt der Deckel drauf und das Gericht gart ganz von alleine!

Tollwood – das Münchner Winterfestival

Ihr findet Jochen Walter und seine Ali Baba Tajines nicht nur im Internet. Zur Zeit ist er auf Münchens Winterfestival, dem Tollwood. Hier findet ihr ihn und sein Team im roten Bazar Zelt, mit einer wunderschönen Auswahl an Tajines in verschiedenen Größen! Und: nicht vergessen das Buch Tajine International mitnehmen! :-)

Tollwood Munich

Tollwood festival Munich

0 Kommentare zu “Tajine International – 100 Rezepte aus dem Lehmtopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: